Spielen im Schnee

Ein bisschen Schnee hatten wir in unserem Garten noch. Zum Schneemann bauen oder Schneebälle formen, war der Schnee leider zu pulvrig. Doch die Kinder genossen auch so den Schnee. Es entstanden Schnee-Engel, Schneehügel und Spuren von unseren Schuhen. Spuren von Tieren haben wir keine gefunden. Doch ein Vorbote des Frühlings haben die Zauberbären heute entdeckt. Ein Gänseblümchen streckte sein Köpfchen aus dem Schnee.

Und unsere Schneckenhäuschensammlung konnten wir auch vergrössern. Es hatte heute viele leere Häuschen im Garten, die wir dann zum Werkeln oder einfach zum Spielen gebrauchen können.


Spielgruppe Zauberbär, Margot Hämmerli, Mühlemattweg 17, 5034 Suhr -  076 391 16 79